Für Kunst interessierte ich mich schon als Kind. Aus diesem Grund war es früh für mich klar, dass ich einmal die elterliche Bilderrahmenwerkstatt übernehmen würde. Dank IBP ist die Übergabe gut vorbereitet worden. Das gab mir die Sicherheit kein allzu schweres Erbe antreten zu müssen.

Finanzbuchhaltung

  • Neueinrichtung von Buchhaltungen und evtl. notwendiger Umorganisationen im Rechnungswesen
  • Aufbereitung von Buchungsbelegen (Belegprüfung)
  • Kontieren von Belegen (Belegzuordnung)
  • Verbuchen von lfd. Geschäftsvorfällen
  • Führung von Nebenbuchhaltungen wie Kostenstellen- / Kostenträgerrechnung, offene Posten     
    Buchhaltung, Anlagenbuchhaltung
  • Standard-, Branchen- und individuell aufgebaute Kontenrahmen
  • Betreuung der im eigen Betrieb geführten Buchhaltungen
  • Einarbeitung von Mitarbeitern
  • Digitale Belegbuchführung auch incl. Mahnwesen

 „Das Finanzministerium ist eine ehrenvolle Zumutung“
  (Wolfgang Schäuble, Finanzminister)

Zum Seitenanfang